Der Server kann nicht automatisch aufgerufen werden: Hier erhalten Sie die besten Korrekturen

Der Server kann nicht automatisch aufgerufen werden: Hier erhalten Sie die besten Korrekturen

Unable Automatically Step Into Server

Visual Studio 2019 Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Beim Versuch debuggen Beim WCF-Dienst (Windows Communication Foundation) können verschiedene Arten von Fehlern auftreten. Ein solcher Fehler ist Der Server kann nicht automatisch betreten werden .



Der vollständige Fehler lautet Der Server kann nicht automatisch betreten werden. Die Remoteprozedur konnte nicht debuggt werden. Dies zeigt normalerweise an, dass das Debuggen auf dem Server nicht aktiviert wurde.

Wenn du es versuchst Fehlerbehebung Dieser Fehler auf Ihrem Server, hier sind einige wertvolle Vorschläge.



Wie behebe ich die Fehler 'Kann nicht automatisch auf den Server zugreifen'?

  1. Fügen Sie dem Webdienst eine Web.Config-Datei hinzu
  2. Überprüfen Sie die .NET Framework-Kompatibilität
  3. Reparieren Sie die Visual Studio-Installation
  4. Führen Sie Visual Studio mit Administratorrechten aus
  5. Fehlerbehebung bei der Kompatibilität für Devenv.exe

1. Fügen Sie dem Webdienst eine Web.Config-Datei hinzu

Während dem Benutzen Microsoft Visual Studio Dieses Problem kann aufgrund einer fehlenden Web.Config-Datei auftreten. Visual Studio erstellt beim Erstellen einer Webanwendung oder eines Webdienstes nicht automatisch eine Web.Config-Datei. Wenn Sie versuchen, den Webdienst zu debuggen, kann dieser Fehler auftreten.

Web-Konfigurationsdatei Visual Studio hinzufügen



Chrom hat 2017 nicht richtig heruntergefahren

Um das Problem zu beheben, müssen Sie dem Webdienst eine Web.Config-Datei hinzufügen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Sie müssen eine Web.Config-Datei erstellen und hinzufügen Linie zwischen dem Sektion.

Wenn Sie bereits eine Web.Config-Datei haben, müssen Sie die hinzufügen Zeile und speichern Sie die Datei.



Oberfläche Pro 2 WiFi-Probleme

2. Überprüfen Sie die .NET Framework-Kompatibilität

Microsoft Dotnet Framework

Wenn Sie das Serviceprojekt mit einer anderen Version von .NET Framework als Ihrem Client erstellt haben, führt dies zu Kompatibilitätsproblemen, die zu einem Serverfehler führen.

Um dies zu beheben, stellen Sie sicher, dass Sie und Ihre Client-Projekte sich auf demselben .NET Framework befinden. Wenn Sie Ihr Projekt mit Framework 4.5 erstellt haben und das Projekt Ihres Clients in .NET Framework 4.0 ausgeführt wurde, müssen Sie möglicherweise die Projekteigenschaften des Serviceprojekts ändern, um .NET Framework 4.0 zu verwenden.

  • Lesen Sie auch: Top 7 Treueprogramm-Software für 2019

3. Reparieren Sie die Visual Studio-Installation

Um das Debuggen zu aktivieren, ist es wichtig, dass Sie eine Version von ASP.NET Framework installieren, bevor Sie Visual Studio auf Ihrem System installieren. Wenn Sie zuerst Visual Studio installiert und sich dann für die Installation von ASP.NET entschieden haben, wird möglicherweise der Fehler 'Automatischer Zugriff auf den Server nicht möglich' angezeigt.

Sie können dieses Problem beheben, indem Sie die Visual Studio-Installation über die Systemsteuerung reparieren. Hier erfahren Sie, wie es geht.

Schritte für Visual Studio 2010 und früher

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. zu öffnen Lauf Dialogbox.
  2. Art ' Steuerung' und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Programme> Programme und Funktionen.
  4. Gefunden und wählen Sie die Visual Studio-Programm.
  5. Klicken Sie oben auf Reparieren / ändern Option und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  6. Starten Sie das System nach Abschluss der Reparatur neu und suchen Sie nach Verbesserungen.

Visual Studio 2019

Wenn Sie die neueste Version von Visual Studio installiert haben, führen Sie stattdessen die folgenden Schritte aus.

Meine Freunde können meinen Spielklang durch Zwietracht hören
  1. Suchen Sie Visual Studio Installer, indem Sie auf klicken Start> Visual Studio Installer (Suche im Buchstaben V).
    Visual-Studio-Installer
  2. Alternativ können Sie das Installationsprogramm auch über den folgenden Pfad finden:
  3. C: Programme (x86) Microsoft Visual StudioInstallervs_installer.exe
  4. Führen Sie das Visual Studio-Installationsprogramm aus, und der Launcher wird geöffnet.
  5. Klicken Sie auf der Registerkarte 'Installiert' auf Mehr Schaltfläche und wählen Sie die Reparatur Möglichkeit.
    Visual Studio Installer 2019 - Reparieren
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm (falls vorhanden) und warten Sie, bis das Installationsprogramm das Visual Studio-Framework repariert.

Wenn die Reparatur des Visual Studio-Clients nicht funktioniert, können Sie alternativ auch versuchen, die Visual Studio-Anwendung neu zu installieren.

  • Lesen Sie auch: So installieren Sie das .NET Framework unter Windows 10

4. Führen Sie Visual Studio mit Administratorrechten aus

visuelles Studio

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie versuchen, den Visual Studio-Starter mit den Administratorrechten auszuführen. Durch Ausführen von Visual Studio mit Administratorzugriff werden alle Probleme behoben, die aufgrund unzureichender Berechtigungen auftreten.

  1. Klicken Sie auf Start und geben Sie ein Visual Studio.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Version von Visual Studio und wählen Sie Als Administrator ausführen.

5. Fehlerbehebung bei der Kompatibilität für Devenv.exe

visuelles Studio-Symbol

Während wir die Kompatibilitätsprobleme bereits besprochen haben, können Sie versuchen, Kompatibilitätsprobleme mithilfe der in Windows integrierten Kompatibilitäts-Fehlerbehebung zu beheben. Devenv.exe ist eine Softwarekomponente von Microsoft Visual Studio. Versuchen Sie, die Kompatibilitäts-Fehlerbehebung dafür auszuführen, und prüfen Sie, ob der Fehler dadurch behoben wird.

  1. Öffnen Sie “ Dateimanager' und navigieren Sie zu folgendem Ort:
  2. C: Programme Microsoft Visual Studio-Version Common IDE
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf devenv.exe und auswählen 'Fehlerbehebung bei der Kompatibilität' .

Verwandte Geschichten, die Ihnen gefallen könnten: