Es ist ein Fehler aufgetreten. Ihr Gerät konnte den Verbindungsfehler nicht beheben. [Fix]

Es ist ein Fehler aufgetreten. Ihr Gerät konnte den Verbindungsfehler nicht beheben. [Fix]

Something Went Wrong

4000 Ressourcenformat nicht unterstützt Fehler
Es ist ein Fehler aufgetreten, den Ihr Gerät nicht konnte Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir das Restoro PC Repair Tool: Diese Software repariert häufig auftretende Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlusten, Malware und Hardwarefehlern und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in drei einfachen Schritten:
  1. Laden Sie das Restoro PC Repair Tool herunter das kommt mit patentierten Technologien (Patent verfügbar Hier ).
  2. Klicken Scan starten um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
  3. Klicken Alles reparieren um Probleme zu beheben, die die Sicherheit und Leistung Ihres Computers beeinträchtigen
  • Restoro wurde von heruntergeladen0Leser diesen Monat.

Ob mit dem neuen Surface Pro oder auf jedem Computer, auf dem Windows ausgeführt wird, möchten Sie manchmal eine Verbindung mit anderen Geräten herstellen. Das Gerät stellt jedoch keine Verbindung her und es werden immer wieder Fehler angezeigt.



In den meisten Fällen hängt dies mit Treiberproblemen zusammen, insbesondere wenn das Treiberupdate nicht ordnungsgemäß funktioniert. Dies kann zu verschiedenen Problemen mit dem Gerät führen, das Sie verwenden möchten. Wir haben jedoch eine Liste von Lösungen erstellt, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

So beheben Sie einen Fehler: Ihr Gerät konnte keinen Verbindungsfehler feststellen.

  1. Installieren Sie die neuesten Updates
  2. Installieren Sie Ihre Treiber neu
  3. Führen Sie die Fehlerbehebung aus

1. Installieren Sie die neuesten Updates

Der erste Schritt umfasst die Suche nach Updates. Gehen Sie einfach wie folgt vor, um nach Updates zu suchen:



  1. Drücke den Start Knopf und dann gehe zu die Einstellungen .
  2. Navigieren Sie zu Update & Sicherheit .
    Update und Sicherheitsgerät couln
  3. Klicken Sie nun auf Windows Update und auswählen Auf Updates prüfen .
    nach Updates suchen Gerät kann
  4. Wenn dies für Sie funktioniert, schließen Sie Ihr Gerät an.

Jetzt müssen Sie nur noch Ihr Gerät anschließen:

  1. Gehe zu Start und auswählen die Einstellungen .
  2. Als nächstes wählen Sie Geräte und klicken Sie auf Verbundene Geräte .
  3. Klicken Gerät hinzufügen Klicken Sie dann auf das gewünschte Gerät.

Wenn die Suche nach Updates nicht funktioniert, laden Sie das herunter Windows Update-Fehlerbehebung und öffne es. Befolgen Sie als Nächstes die angezeigten Schritte, um Aktualisierungsfehler zu beheben. Es ist zu beachten, dass der Update Troubleshooter für Windows 7, 8 und 10 funktioniert.




2. Installieren Sie Ihre Treiber neu

Dieser Fix behebt Kompatibilitätsprobleme, die bei der Installation von Windows-Updates auftreten können. Probieren Sie nach der Deinstallation des fehlerhaften Treibers die neueste Version aus.

  1. Gehen Sie zur Cortana-Suchleiste und geben Sie ein devmgmt und drücke Eingeben .
  2. Wählen Sie den Treiber aus, der Probleme verursacht, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften .
    Gerät deinstallieren, etwas ist schief gelaufen
  3. Gehe zum Treiber Registerkarte und wählen Sie Gerät deinstallieren .
  4. Starten Sie Ihren Computer neu.

3. Führen Sie die Fehlerbehebung aus

In diesem Schritt können Sie inkompatible Treiber erkennen, die verhindern, dass Ihr System eine Verbindung zum gewünschten Gerät herstellt.

Windows 10-Netzwerkänderung erkannt
  1. Zugriff Schalttafel , eintippen Fehlerbehebung in der oberen rechten Ecke der Suchleiste der Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie anschließend auf Fehlerbehebung aus der Ergebnisliste.
    Fehlerbehebung Gerät konnte nicht
  3. Klicken Sie im linken Bereich auf Alle ansehen und suchen nach Hardware und Geräte .
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Als Administrator ausführen .
    Hardware und Geräte Gerät couln
  5. Ein Dialogfeld wurde angezeigt. Befolgen Sie nun die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Verwenden Sie alternativ den System File Checker oder SFC, um Windows-Dateien zu scannen und wiederherzustellen. Für Windows 10 sollten Sie immer zuerst den Posteingang Deployment Image Servicing and Management oder ausführen DISM und dann den System File Checker.



Für den DISM-Fix:

  1. Öffne ein Eingabeaufforderung als Administrator und Typ dism.exe / Online / Bereinigungsbild / Wiederherstellung der Gesundheit dann drücken Eingeben .
  2. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und schließen Sie die Eingabeaufforderung.

Für den SFC Fix:

  1. Öffne ein Eingabeaufforderung als Administrator und Typ sfc / scannow dann drücken Eingeben .
  2. Schließen Sie das Fenster erst, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Wir hoffen, dass diese Lösungen geholfen haben. Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, ob Sie Ihre eigenen Lösungen haben.

Verwandte Geschichten zum Auschecken: